FT-857D

Artikelnummer: FT-857D

Kategorie: Yaesu Mobilfunk


789,00 €

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand

Lieferzeit: 3 - 6 Werktage

Stück


2 KW-70cm Mobiltransceiver HF/VHF/UHF incl. DSP

Der FT-857D entspricht im wesentlichen dem Modell FT-897/FT897D, ist aber mehr auf den mobilen Einsatz zugeschnitten. Die Frontblende ist abnehmbar und kann mit dem Trennsatz YSK857 bis zu 6m vom Basisteil entfernt montiert werden. YSK857 besteht aus drei Kabeln, Schraubensätzen und eine Kunststoffmontageplatte. Diese verfügt über keine Kipp oder Neigungsmechanismen und verlangt mehr oder minder nach einer ebenen Montagefläche.

Ein Kabel ist für die Steuerung, eines für das Mikrofon und eines dient als Verlängerung zum Anschließen eines Zusatzlautsprechers. Der FT-857D verfügt über zwei Antennenbuchsen.

Wie fast alle YAESU-Geräte kann auch der FT-857D für den internationalen Einsatz modifiziert werden. Die Frontblende ist ergonomisch und übersichtlich. 

Die Bedienung ist dem des FT-817 sehr ähnlich. Von 160-6m sind bis zu 100 Watt Sendeleistung möglich, auf 2m bis zu 50 Watt und auf 70cm bis zu 20 Watt.


Merkmale:

  • Von 160m bis 6m bis zu 100 Watt Sendeleistung
  • Bis zu 50 Watt auf 2m und 20 Watt auf 70cm
  • All Mode
  • kompakte Maße
  • DSP-Modul eingebaut
  • Aufstellbügel
  • Abnehmbares Bedienteil
  • Collins-Filter nachrüstbar
  • Erweiterbar mit Fernbedienungsmikrofon
  • Großes LC-Display, farblich umstellbar
  • modifizierbar für internationale Einsätze
  • Steuerung für ATAS120 möglich
  • CAT und Data Anschlüße für z.B. Packet oder PC-Programmierung
  • Spectrum Scope
  • Smart Search
  • ARTS-Funktion
  • CTCSS und DCS Subtöne
  • Noise-Blanker Schaltung
  • ZF-Shift
  • Vox-Funktion
  • CW Trainer
  • CW Message Modus für Baken-Modus
  • RIT Funktion (Clarifier)
  • Einstellbare AGC
  • CW Pitch
  • Multifunktions Tastaturen
  • Elektronischer Keyer eingebaut
  • Breitband-Empfänger mit W-FM für Rundfunkempfang
  • Hidden-Menü für weitere Parameter (nicht in der Anleitung dokumentiert)
  • Schaltung für schnellere Frequenzumstellung
  • 200 Speicher aufgeteilt in 20 Speichergruppen mit je 10 Speichern
  • Verschiedene SCAN-Funktionen
  • Automatische Endabschaltung
  • Alpha-Numerische Speicherbenennung möglich


Für 160-6m PL-Norm und für 2m/70cm N-Norm. Für den Mobilbetrieb bietet YAESU die ATAS120 Antennen an. Diese kann für alle Amateurfunkbänder bis 70cm genutzt werden. Die ATAS120 wird je nach Frequenzbereich in ihrer Länge automatisch verändert. Diese Steuerung kann vom FT857 (auch FT897) übernommen werden.

Das LC-Display "ist eine echte Show für sich". Es lassen sich sehr viel verschiedene Hintergrundfarben einstellen und es ist in Kontrast und Helligkeit einstellbar. Neben den typischen Parametern wie Frequenzanzeige, S-Meter, Modulation, etc. zeigt es auch die aktuelle angelegte Betriebsspannung an.

Der FT-857D verfügt über ein extrem stabiles Aluminium-Druckgussgehäuse. Die bipolare Endstufeneinheit wird durch 2 Lüfter zusätzlich gekühlt. Die Lüfter laufen beim Senden auf volle Leistung hoch.

Es können auch Collins-Filter nachgerüstet werden. Diese arbeiten sende- und empfangs-seitig. Für SSB das 2,3 kHz Filter YF122S und für CW das 500 Hz Filter YF122C oder das 300 Hz  Filter YF122CN

Eine Besonderheit vieler YAESU-Funkgeräte ist die ARTS-Funktion. Mit Hilfe der DCS Töne kann erkannt werden, ob weitere auf ARTS geschaltete Funkgeräte sich in Reichweite befinden. 

Technische Daten

Generell
Frequenzbereich:
 
Empfang:
0.1-56 MHz, 76-108 MHz (nicht FM, nur W-FM), 118-164 MHz, 420-470 MHz
Senden:
160 - 6 m, 2 m, 70 cm
 
(nur Amateurfunk-Bänder)
 
5.1675 MHz (Alaska Emergency Frequency: USA only)
Modulationsarten:
Al (CW), A3 (AM), A3J (LSB/USB), F3 (FM),
 
Fl (9600 bps packet), F2 (1200 bps packet)
Synthesizer-Schritte (Mm.):
10 Hz (CW/SSB), 100 Hz (AM/FMIWFM) ( auch 6.25 kHz schaltbar!)
Antennen-Impedanz:
50 Ohm, Unbalanced (M)
Betriebstemperatur:
+14 F to +40 F (-10 C to +60 C)
Frequenz-Stabilität:
±4 ppm from 1 mm. to 60 mm after power on. @25 C: 1ppm/hour
±0.5 ppm/i hour @25 C, after warmup (with optional TCXO-9)
Stromversorgung:
Normal: 13.8 VDC ±15%, Negative Ground
FNB-78 (Ni-MH Battery Pack):
13.2 V (Optional)
Stromverbrauch:
Squelched: 600 mA (ca.)
Empfang:
1 A
Senden (ca. 100 Watt)
22 A
Maße:
155 x 52 x 233 mm
Gewicht: (ca.)
 2.1 kg

 

Sender 
Sendeleistungen (@13.8 V DC): SSB/CW/FM  AM Carrier
160-6 Meter: 100W  25W
2 Meter: 50W 12.5W
70 cm 20W  5W
Modulationsarten: SSB: Balanced Modulator,
  AM: Early Stage (Low Level),
  FM: Variable Reactance
FM Hub:  ±5 kHz (FM-N: ±2.5 kHz)
Spurious Radiation: -50dB (1.8 - 29.7 MHz)
  -60dB (50/144/430 MHz)
Träger-Unterdrückung: >40 dB
Seitenband-Unterdrückung: >50 dB
SSB Frequency Response: 400 Hz-2600 Hz (-6 dB)
Mikrofon-Impedanz: 200-10k Ohms (Nominal: 600 Ohms)

 

Empfänger   
Empfängertyp: Double-Conversion Superheterodyne
(SSB/CW/AM/FM) 
Superheterodyne (WFM) 
ZF-Frequenzen:  1st: 68.33MHz (SSB/CW/AM/FM); 10.7MHz (WFM)
2nd: 455 kHz    
Empfindlichkeiten: SSB/CW AM FM
100kHz-l.8MHz - 32uV -
1.8MHz-28 MHz 0.2uV 2.0uV -
28 MHz-30 MHz 0.2uV 2.0uV 0.5uV
50MHz-54MHz 0.125uV 1uV 0.2uV
144/430MHz 0.125uV - 0.2uV
  (SSB/CW/AM = 10 dB S/N, FM = 12 dB SINAD)
Squelch Empfindlichkeiten: SSB/CW/AM  FM
100kHz-l.8MHz
-
-
1.8MHz-28 MHz
2.5uV
-
28 MHz-30 MHz
2.5uV
0.32uV
50MHz-54MHz
1uV
0.16uV
144/430MHz
0.5uV
0.16uV
Selektivität: (-6/-60dB): SSB/CW: 2.2 kHz/4.5 kHz AM: 6 kHz/20 kHz
  FM: 15 kHz/30 kHz FM-N: 9 kHz/25 kHz
  SSB (optional YF-1 22S installiert):
2.3 kHz/4.7 kHz (-66 dB)
  CW (option YF-122C installed): 500 Hz/2.0 kHz
NF-Leistungen 2.5W (@4 Ohm, 10% Klirrgrad ca.)
NF-Impedanzen: 4-16 Ohm



mitgeliefertes Zubehör:

- Handmikrofon MH-31A8J
- mobile Montagehalterung MMB-82
- Stromkabel
- Schraubensatz
- Bedienungsanleitung
- Separations-Kit YSK-857

Kontaktdaten

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.