Kelemen WARC Dipol für 40m, 30m, 17m, 12m (Länge 12,6m) 400 Watt

219,00 €
inkl. 19% USt. , zzgl. Versand

Für dieses Produkt erhalten Sie 109.5 Bonuspunkte

Stück

Lieferzeit: 1 - 4 Werktage

Bestellen Sie innerhalb der nächsten 3 Stunden und 16 Minuten und 00 Sekunden und wir versenden Ihre Bestellung noch heute.

Technische Beschreibung

Die Kelemen Multiband-Dipole sind in Dipol-Antennen, die versuchen einen vernünftigen Kompromiss aus Länge und zur Verfügung stehenden Bändern zu erreichen. Dabei soll ausserdem noch das Gewicht durch die Sperrkreise (Traps) möglichst gering gehalten werden, und dennoch eine gute Haltbarkeit und Robustheit erreicht werden.

 

Kelemen Dipole verwenden leichtes Teflonkabel für die Sperrkreise. Der Balun ist absichtlich nicht wasserdicht verschlossen um Gewicht zu sparen. Die Höhe der maximal zulässigen Leistung hängt vom Balun und der dem Design der Sperrkreise ab. Bei den meisten Modellen sind die Kelemen-Dipole auf das untere Bandende (CW Bereich) abgestimmt und müssen bei Nutzung im oberen Bandbereich (SSB) gekürzt werden.

 

Hinweise auf Bezeichnungen und spezielle Modelle:

  • "H" in der Artikelnummer: "High Power", 2000W
  • "M" in der Artikelnummer: "Medium Power", 1000W
  • "S" in der Artikelnummer: "short", kürzere Version aber ohne Verkürzungsspule
  • "K" in der Artikelnummer: "kurz", mit Verkürzungsspule
  • 11500.L84H-P ist etwas kürzer und damit auf den Phonie-Bereich abgestimmt

 

 

Anwendung

Ein Dipol ist nach wie vor die einfachste und sauberste Art eine Antenne zu konstruieren. Um mehrere Bänder mit einer Antenne abdecken zu können, werden Sperrkreise verwendet, die die Antenne elektrisch kürzen. Sperrkreise führen zwar auch einen leichten Verlust ein, stellen aber immer einen hervorragenden Kompromiss bei leichten Mehrbandantennen dar.

 

Der Dipol lässt sich je nach baulichen Gegebenheiten unterschiedlich aufhängen und erreicht dabei, je nach Höhe und Aufhängung, unterschiedliche Richtcharakteristiken. Als Inverted-V bodennah aufgebaut ist er eine ideale Rundstrahlantenne mit starker Steilstrahlung und damit gut für den lokalen Verkehr. Je höher der Dipol hängt desto flacher wird die Abstrahlung, und desto besser werden die DX Chancen.

Durch die leichte Konstruktion der Kelemen-Dipole sind die Anforderungen an die Abspannpunkte nicht sehr hoch. So reicht bei Inverted-Vee Aufbau in den meisten Fällen eine Angelrute als Mast: Bei horizontaler Aufhängung kann oft ein kleiner Baum mit einer Umlenkrolle als Abspannpunkt verwendet werden. Im Lieferumfang sind Isolatoren und Seilklemmen enthalten. Zur Installation sollten an den Enden des Dipols noch ein kurzes Stück nicht-leitender Abspannung verwendet werden.

Kategorie: Drahtantennen und Zubehör
Artikelnummer: 15646

0

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufentscheidung:

Kontaktdaten
Frage zum Artikel


Eure Lieblingsmarken:

Alle Marken anzeigen