SB-2000 MK2 Soundkarten- und CAT-Interface USB

77,00 €
inkl. 16% USt. , zzgl. Versand
Stück

Lieferzeit: 1 - 4 Werktage


SB-2000: Soundkarten- und CAT-Interface mit USB-Anschluß

SB-2000 ist ein preisgünstiges Transceiver-Interface mit USB-Anschluß (USB 1.1 bis USB 2.0 full speed werden unterstützt). Es wird keine serielle oder parallele Schnittstelle benötigt. Das Interface enthält sowohl ein CAT-Interface zur Transceiversteuerung einschließlich PTT-, FSK- und CW- Tastung, als auch ein Soundkarteninterface für Digitale Betriebsarten wie RTTY, PSK31, SSTV, FAX etc. über die Soundkarte des PCs.

Alle Signale sind optisch oder über NF-Transformatoren isoliert. Die Stromversorgung erfolgt über den USB-Anschluß des Geräts. Im Lieferumfang ist eine CD mit den USB-Treibern für Win98SE, 2000/XP, Vista, Windows 7, Mac OS X and Linux enthalten. Abmessungen 130x75x45mm.

In den separat erhältlichen Kabelsätzen sind alle benötigten Anschlußkabel zum Funkgerät (CAT- und Datenkabel zum Funkgerät, USB- und-Audiokabel zum PC) enthalten. SB-2000 ist das Nachfolgemodell von SB-1000 und hat jetzt auch einen USB/RS232-Wandler, so daß jetzt auch Funkgeräte gesteuert werden können, die einen RS-232-Anschluß für die CAT-Schnittstelle besitzen. Ferner erfolgt der Anschluß zum Funkgerät jetzt nur über ein mehrpoliges Kabel, in das auch der CW-Anschluß integriert ist.

Kabelsätze

* SB2K-IC13 für alle Icom mit 13pol ACC Buchse. IC-718, IC-703, IC-706, IC-7000
* SB2K-IC8 für alle Icom mit 8pol ACC Buchse. IC-746, IC-7400, IC-756xxx, IC-7600, IC-7700, IC-7800 und praktisch alle älteren Icom Tischgeräte
* SB2K-KW8 für Kenwood TS-480SAT und TS-480HX
* SB2K-KW13 für Kenwood TS-570 TS-590 und TS-2000
* SB2K-FTMINI8 für Yaesu FT-100, FT-817, FT-857, FT-897
* SB2K-FT450 für Yaesu FT-450, FT-950, FT-991, FT-DX1200, FT-DX3000.
* SB2K-FT2000 für Yaesu FT-1000MP (MkV, MkV Field), FT-2000, FT-DX9000


Hinweis FT-847 


Das SB-2000 USB Interface lässt sich mit dem Kabel SB2K-FT450 bedingt auch am FT-847 betreiben.

1.) Um die CAT-Funktion zu nutzen ist zusätzlich ein gekreuztes Kabel Stecker/Buchse nötig.
Bei diesem Kabel müssen die Pins 2 und 3 über Kreuz miteinander verbunden sein, Pin 5 wird durchverbunden, alle anderen Pins können frei bleiben. Das von WiMo angebotene Nullmodemkabel Art.Nr. 40060.MF passt leider nicht (das ist gerade (nicht gekreuzt) verdrahtet, ein Umbau ist aufgrund des vergossenen Steckers nicht möglich).
2.) Um die NF auf Kurzwelle nutzen zu können (PSK31, AFKS RTTY usw.) müsste ein Adapter 6pin Mini-DIN weiblich auf 3.5 mm Stereoklinke selbst hergestellt werden. Dabei wird die PTT und der NF-Ausgang dieser Buchse über einen Kondensator und einen Widerstand auf eine Leitung zusammengefasst, siehe Handbuch des FT-847 (Seite 16 im engl. Handbuch, Anschluss eines TNCs). WiMo kann dieses Kabel leider nicht anfertigen.

Hersteller:
Kategorie: Interfaces / Geräte
Artikelnummer: 6390
Kontaktdaten
Frage zum Produkt


Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.