Yaesu FT-DX10 Transceiver

1.779,00 €
inkl. 16% USt. , versandfreie Lieferung
Stück
Finanzieren ab 37 EUR / Monat
Mehr Informationen zum Ratenkauf
Verfügbar ab: 15.12.2020 (Vorbestellung möglich)

Lieferzeit: 12 - 15 Werktage


Hybride SDR-Konfiguration

Wie die FTDX101-Serie verwendet auch der neue FTDX10 die Yaesu-Hybrid-SDR-Konfiguration - Schmalband-SDR und Direct Sampling SDR. Der Schmalband-SDR-Empfänger zeichnet sich durch eine hervorragende Empfängerleistung aus, während der Direct Sampling SDR ein digitales Echtzeit-Spektrums-Scope bietet.


Schmalband-SDR mit 3 Arten von Roofing-Filtern und phänomenalen Multisignal-Empfangseigenschaften

Wie bei der Serie FTDX101 wurde die Empfängerkonfiguration vom Typ Down Conversion mit der ersten ZF bei 9MHz übernommen. Sie ermöglicht es, hervorragende schmalbandige Quarzdachfilter mit schmaler Bandbreite einzubauen, die den gewünschten scharfen "Cliff-Edge"-Formfaktor aufweisen. Dank des Schmalband-SDR mit der neuesten Schaltungskonfiguration mit 500Hz-, 3kHz- und 12kHz-Dachfilter und rauscharmem Oszillator erreicht der RMDR (Reciprocal Mixing Dynamic Range) 116dB oder mehr, der Close-in BDR (Blocking Dynamic Range) 141dB oder mehr und der 3. IMDR (Intermodulation Dynamic Range dritter Ordnung) 109dB oder mehr im 14MHz-Band bei 2kHz Abstand.

250MHz HRDDS (High Resolution Direct Digital Synthesizer) ermöglicht einen ruhigen und klaren Empfang.

Die lokale Schaltung des neuen FTDX10 verwendet das 250MHz HRDDS-Verfahren wie die FTDX101-Serie. Dank seiner Eigenschaften, die das C/N-Verhältnis (Carrier to Noise) verbessern, und der sorgfältigen Auswahl der Komponenten im Design erreicht die Phasenrauschcharakteristik des lokalen Signals einen hervorragenden Wert von -145dB oder weniger bei 14MHz mit 2kHz Abstand.

3DSS (3-Dimensional Spectrum Stream) auf dem 5-Zoll-Vollfarb-TFT-Display mit Touch-Panel-Funktionalität

Das 5-Zoll-Vollfarbdisplay zeigt die 3DSS-Anzeige. Durch Berühren der Frequenzanzeige wird das numerische Tastenfeld angezeigt und das aktive Band und die Frequenzeinstellung können durch direkte Eingabe eingestellt werden. Die Frequenzeinstellung und -Anpassung kann auch durch Drehen des Wählschalters MAIN oder durch Berühren der Oszilloskopanzeige vorgenommen werden. Ähnlich wie bei der Serie FTDX101 sind die Modi MULTI-Anzeige, RX-Betriebsstatusanzeige, Center, FIX und Cursor verfügbar.

Für überragende Betriebseffizienz konzipierte Frontplatte

MPVD (Multi-Purpose VFO Outer Dial), ist ein großer Mehrzweckring um die Außenseite des VFO-Drehknopfes, der die Steuerung des Clarifiers ermöglicht, C/S (benutzerdefinierte Auswahlfunktion) und Abruf von Speicherkanälen.

Fernbetrieb mit optionaler LAN-Einheit (SCU-LAN10)

Die Fernbedienung des Transceivers ist mit der optionalen SCU-LAN10 und SCU-LAN10 Netzwerk-Fernsteuerungssoftware möglich. Auf Die vielseitigen Oszilloskop-Anzeigen steuern nicht nur die grundlegenden Operationen des Transceivers, sondern ermöglichen auch anspruchsvolle Operationen wie die Überwachung die Bandbedingungen auf einer großen Anzeige an einem Ort abseits der Schinkenbude durch Anschluss an ein Heim-LAN-Netzwerk

 

Features FT-DX10 HF/50 MHz Transceiver (inkl. 60m)

  • Hybrid SDR Empfänger- Downconverter 9 MHz ZF + direkt abtastend
  • 250 MHz HRDDS Synthesizer
  • 500, 3000, 15 kHz Roofing-Filter (300 Hz optional)
  • 15 separate Bandpass-Filter
  • Einstellbare ZF-Shift  & Breite, ZF Notch, Contour-Filter Audio Peak Filter uvm.
  • Push-Pull MOSFET PA 5 - 100W Sendeleistung (5 - 25W AM)
  • 5" Touch Display mit 3D Spectrum Stream Darstellung
  • Quick Memory Bank
  • Dekoder für CW, RTTY und PSK-31
  • SD-Speicherkarte (optional)
  • Remote Betrieb mit Yaesu SCU-10LAN

 

Die Produktbroschüre des Hersteller finden sie hier:

https://funktechnik-dathe.de/mediafiles/Sonstiges/FTDX10_Catalog_EN.pdf

Hersteller:
Kategorie: Stationsgeräte
Artikelnummer: FT-DX10
Maximale Leistung‍: Bis zu 100W
Artikelgewicht‍: 5,90 Kg
Abmessungen ( Länge × Breite × Höhe )‍: 26,30 × 26,60 × 9,10 cm
Kontaktdaten
Frage zum Produkt


Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.